Sieben neue Sanitätshelfer

 In Ausbildung, See-/Wachdienst

Vergangenes Wochenende konnten wir wieder sieben neue Sanitätshelfer in unserer Mannschaft begrüßen.

Der San-Kurs gehört zu den wichtigsten Ausbildungen für den aktiven Dienst der Wasserwacht und ist mit ca. sieben Wochenenden einer der „großen Brocken“ in der Grundausbildung der Wasserwacht.

Neben der theoretischen Ausbildung wie dem anatomischen Aufbau des Körpers und Krankheitsbildern und Symptomen, wird auch sehr viel Wert auf den praktischen Teil gelegt. Im Vordergrund stehen dabei die optimale Patientenbetreuung und lebensrettende Sofortmaßnahmen.

Wir gratulieren zu den bestandenen Prüfungen zum Sanitätshelfer und zum Fachsanitäter und freuen uns auf viel Engagement in der kommenden Saison.

Recent Posts

Start typing and press Enter to search

Uebung Vermisstensuche Hollerner See 2018